Swiss Medtech Expo

19. und 20. September 2017
Messe Luzern

An der Swiss Medtech Expo treffen Sie führende Anbieter und Experten der Medtech-Zulieferbranche. Es erwarten Sie:


Fokusthemen

An der Swiss Medtech Expo stehen verschiedene Themen im Fokus, die grosses Potenzial für Innovationen in der Medtech-Industrie bieten. Erfahren Sie, wie durch die Integration und Entwicklung neuer Technologien und Lösungen Innovationen entstehen.



Die Swiss Medtech Expo richtet sich an alle, die in der Medizintechnik tätig sind; insbesondere an Entwickler, Ingenieure, Produktmanager, Qualitätsverantwortliche, Einkäufer und Verantwortliche für regulatorische Fragestellungen.


Registrieren Sie sich online für die Swiss Medtech Expo und drucken Sie Ihr Ticket gleich selber aus.


Merken Sie sich interessante Aussteller, Produkt- und Dienstleistungshighlights, Showcases und Vorträge praktisch in Ihrer persönlichen Merkliste.


Finden Sie bereits jetzt heraus, wer an der Swiss Medtech Expo teilnimmt. So können Sie die Messe für Treffen mit bestehenden und neuen Kontakten nutzen.


Neuste Inhalte, welche von den Ausstellern erstellt wurden

Showcase

Mehr Leistung und besser verpackt - im neuen Reinraum

Die Stryker Gruppe ist weltweit einer der führenden Anbieter auf dem orthopädischen und medizintechnischen Markt. Als Generalunternehmer und Generalplaner durfte IE Life Science Engineering den Bereich der keimarmen Verpackung am Standort Selzach um einen zusätzlichen Reinraum erweitern.


Dienstleistungs-Highlight

Digitales Marketing mit MedTech.plus

MedTech.plus bietet Ihnen einen Marketing-Kanal um Nutzer in Medizintechnikfirmen zu erreichen. Anders als bei anderen Kanälen müssen Sie auf MedTech.plus Neukunden nicht aufwendig suchen - sondern werden einfach von diesen gefunden.


Dienstleistungs-Highlight

Sterilisierung von Medizingeräten

Medistri AG besitzt drei ETO-Gas Sterilisationskammernmit mit einer Kapazität von 16 Paletten (jährlichen Kapazität von 37'500 Paletten). Die Grösse der Kammer erlaubt die Sterilisation von Ladungen mit bis zu 200 cm Höhe. Durch eine hohe Auslastung können so tiefe Kosten realisiert werden.



Aussteller zeigen vor Ort innovative Anwendungsbeispiele in Form von Showcases. Sie machen sichtbar, welche Innovationen durch intelligente Kombinationen von neuen Materialien, Technologien und Prozessen entstehen.


Diese Seite teilen