Produkt-Highlight

Alternative zu sauren Reinigern - Promoclean TP 178

PROMOCLEAN TP 178 ist ein innovatives Reinigungs- und Desoxidationsprodukt, das von INVENTEC als Alternative zu Produkten mit hohem Umwelt- und Sicherheitsrisiko wie Phosphorsäure und starken Säuren entwickelt wurde.

PROMOCLEAN TP 178 wird zur Entfettung und bei Endbearbeitungs- und Oberflächenvorbereitung vor der Wärmebehandlung, bei PVD- und Vakuumbeschichtung und Desoxidationsvorgängen an Eisenmetallen eingesetzt. 

Der Einsatz von PROMOCLEAN TP 178 erfolgt ohne die Gefahr der Phosphatierung. Dem Phänomen der Eutrophierung von Abwassern und die Risiken im Zusammenhang mit der Handhabung starker Säuren, die oft sehr gefährlich und einschränkend in ihrer Verwendung und Lagerung sind, wird Rechnung getragen.

Die Freisetzung von Phosphorverbindungen, die zur Verschmutzung von Flüssen und Grundwasser führen, ist für Gemeinden und Unternehmen kostspielig. Der freigesetzte Phosphor wirkt als Dünger für Wasserpflanzen, die während ihres beschleunigten Wachstums den Sauerstoff verbrauchen, der für das Überleben der in demselben Ökosystem lebenden Arten notwendig ist. Das führt zu deren vorzeitigem Absterben. Die notwendige und dringende Substitution dieser Verbindungen hat INVENTEC dazu veranlasst, eine innovative Formulierung zu entwickeln, die aus ihren Ökodesign-Methoden resultiert und die technologischen und wirtschaftlichen Bedürfnisse ihrer Kunden mit den aktuellen Umweltfragen verbindet. PROMOCLEAN TP 178, das ohne Phosphorsäure formuliert ist, begrenzt einerseits das Risiko der Eutrophierung und ermöglicht andererseits die Desoxidation empfindlicher Teile durch Phosphatierung, ohne dass starke oder korrosive Säuren verwendet werden. Seine biologische Abbaubarkeit und das Fehlen von EDTA verleihen ihm darüber hinaus außergewöhnliche umweltschonende Eigenschaften.

Es handelt sich um ein saures Produkt mit einem pH-Wert von 2,1, das entfettende, desoxidierende und sequestrierende Eigenschaften besitzt, die in einem einzigen Bad kombiniert sind und es ermöglichen, Verschmutzungen wie:

  • leichte Öle
  • Polierpasten und insbesondere Diamantschleifflüssigkeiten
  • Metallische Oxide
  • Reste von Mineralsalzen, wie Kalkstein oder Elektrolytreste
  • Fingerabdrücke, Partikel und Staub

von Metallen, oder von optischen Gläsern abzureinigen. 

 

PROMOCLEAN TP 178 findet in zahlreichen Anwendungen seinen Einsatz, wie zum Beispiel: 

  • Entfernung von Polierpaste von Messingteilen für die Uhrenindustrie im Waschverfahren
  • Oberflächenvorbereitung von Metallteilen (Stahl, Aluminium), die vor der PVD-Beschichtung bearbeitet werden, für die Automobil- und Luftfahrtindustrie, im Hybridverfahren
  • Entfernung von Ölen und korrodierenden Mineralelektrolytresten bei der Herstellung von Lithium-Nickel-Batterien im Tauchverfahren mit Reinigungsmitteln
  • Entfernung von Diamantschleifflüssigkeit auf Hartmetallteilen, bei der Bearbeitung von Schneidwerkzeugen
  • Vorbereitung von optischem Glas vor der Vakuumabscheidung oder Trocknung

PROMOCLEAN TP 178 hat ein hohes Netzvermögen, eine niedrige Oberflächenspannung und Sequestrierungseigenschaften, die ihm hohe Reinigungs- und Spüleigenschaften verleihen, die für die Sauberkeitsanforderungen der Bearbeitungsprozesse in der Medizin-, Uhren-, Automobil-, Luftfahrt- und Optikindustrie unerlässlich sind. 

Es wird in Wasser verdünnt, im Tauchverfahren in Ultraschall-Bäder verwendet. Es lässt sich leicht mit Leitungswasser oder entmineralisiertem Wasser abspülen, bevor es mit Heißluft oder mit fluorierten Lösungsmitteln in der Dampfphase getrocknet wird. Es ist kompatibel mit unseren TOPKLEAN- und PROMOSOLV-Produkten für die Oberflächenvorbereitung vor der anschließenden Behandlung in Hybridverfahren (Reinigungsmittelketten und lösungsmittelbasiertes Finishing). 

PROMOCLEAN TP 178 erhöht daher die Rentabilität der Reinigungskette, indem es die Ausschussrate reduziert und verringert so die Risiken für Mensch und Umwelt durch die Qualität seiner Formulierung und seiner technischen Leistungsfähigkeit.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info