Mittwoch, 15. September 2021 | 14:10 - 14:20

Halle 2: Innovation Symposium

Programmpunkt

Laserschweissen von Kunststoffen in der Medizintechnik

Im Referat wird an einem Beispiels die Umsetzung des Laserschweißens von Kunstsoffen von der ersten Anfrage bis zur Serienanwendung dargestellt. Hierbei werden die Herausforderungen aus Sicht des Masterbatches aufgezeigt.

Das Laserschweißen von Kunststoffen ermöglicht bei immer keineren und komplexeren Baugruppen neue Möglichkeiten im Bereich der Fügetechnologie. Die Firma Treffert GmBh & Co. KG bieten neben Farbmasterbatchen auch Masterbatche für das Laserschweißen von Kunststoffen.

Lasergeschweißte Verbindungen sind mechanisch hoch belastbar, druckdicht und erreichen oft Grundmaterialfestigkeiten. Das Verfahren erlaubt nahezu beliebige Schweißnahtführungen und ist extrem flexibel an Werkstückgeometrien anpassbar. Es arbeitet mit minimaler thermischer und mechanischer Energieeinbringung: verschweißt wird nur das, was verschweißt werden soll, empfindliche Bauteile in nächster Nähe bleiben unbeeinflusst. Und das Resultat sind Oberflächen in perfekter Qualität, es gibt keine Mikropartikel, Klebereste oder Rauheiten.

Weitere Informationen: Treffert

 

Weitere spannende Veranstaltungen

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info