Mittwoch, 15. September 2021 | 10:10 - 10:20

Halle 2: Innovation Symposium

Programmpunkt

Unternehmensgründung in Österreich als AR- und F&E-Standort

In Hinblick auf die MDR-bedingten veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die neuen Rollen der Akteure am Markt erhalten Sie Impulse welche Vorteile eine Unternehmensgründung in Österreich Ihnen in diesem Zusammenhang als Schweizer Medtech Unternehmen bieten kann.

Das Inkrafttreten der Medical Device Regulation hat substanizelle Auswirkungen auf den Handel zwischen der Schweiz und der EU im Bereich Medizintechnik. Unternehmen sind nun gefordert den bestmöglichen Lösungsweg für den Export in die EU zu definieren. Die Akteure am Markt haben teilweise neue Rollen. Jedes Unternehmen muss seinen bestmöglichen Weg erarbeiten. So kann auch eine Unternehmensgründung in Österreich die optimale Lösung sein. Sie erfahren im Vortrag, welche Vorteile Ihnen Österreich in diesem Zusammenhang bieten kann, als Nachbar für einen Vertriebs- sowie F&E-Standort und als Drehscheibe im Herzen Europas.

Zugehörige Themengebiete (1)

Weitere spannende Veranstaltungen

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info