Additive Fertigung

Additive Fertigung, auch als 3D-Druck bezeichnet, hat grosses Potential in der Medizintechnik: Von d...

Weiter lesen

Kompetenzpartner

Unsere Kompetenzpartner sind für das Fokusthema Additive Fertigung verantwortlich und sind Ihr Ansprechpartner rund um das Thema.


AM Network

Das AM Network vernetzt die Forschung und Industrie zum Thema Additive Manufacturing

Halle 2 / B 2061

FHNW - Hochschule für Life Sciences

Muttenz, Schweiz

Medical Additive Manufacturing - implant design, production, material sciences and AM process qualification

Halle 2 / E 2142

Innovation Symposium

Experten präsentieren zum Thema Additive Fertigung im Innovation Symposium.

Dienstag, 19. September 2017

Begrüssung durch AM-Network

10:30 - 10:35, Halle 2 / C 2079

Fokusthema: Additive Fertigung
Anwendungsfeld: Weitere Anwendungen

Referent

Bruno Lurati
Vize-Präsident AM-Network

Begrüssung zum Innovation Symposium "Additive Fertigung" durch Bruno Luratti, Vize-Präsident des National Thematischen Netzwerkes (NTN) AM-Network. Das AM-Network vernetzt Wirtschaft und Wissenschaft rund um das Thema additive Fertigung.

 

Bruno Lurati

Bis  1985      23 Jahre ANGST + PFISTER  AG; zuletzt Mitglied des Konzern Managements

Bis  1990        4 Jahre  ZIXEX-Aviation und LIMESS-Aviation, Direktor und Delegierter des Verwaltungsrates
Bis  1999       10 Jahre BOSCH, Zürich Delegierter des Verwaltungsrates
Bis  2004        5 Jahre Palexo Genève und Automobilsalon Genève; directeur général

Seit 2004 selbständiger Unternehmer; Inhaber der BLu-consult
                Mandate:
                seit 2014 Präsident swiss3Dprinting
                seit 2017 Vize-Präsident AM-Network

Referent


Keynote: Additiv gefertige Medizinprodukte

10:35 - 10:55, Halle 2 / C 2079

Fokusthema: Additive Fertigung
Anwendungsfeld: Implantate (aktiv und passiv)

Referent

Dipl. Ing. Ralf Schumacher
Leiter "Medical Additive Manufacturing", FHNW

Additiv gefertigte Medizinprodukte – Übersicht über Anwendungen im Bereich von patientenindividuellen Lösungen

 

Ralf Schumacher

Dipl. Ing. Ralf Schumacher ist Dozent an der Hochschule für Life Sciences der FHNW und leitet dort die Gruppe "Medical Additive Manufacturing". Diese Gruppe betreibt an der FHNW ein Labor mit unterschiedlichen 3D Drucktechnologien zur Verarbeitung von unterschiedlichen Materialien wie Metallen, Keramiken und Kunststoffen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen dabei in der entwicklung und Integration von 3D Druckprozessen und gedruckten Knochenimplantaten in die klinische Praxis. Ralf Schumacher ist im Fachbeirat mehrerer Fachkonferenzen und Autor von vielen Publikationen im Umfeld von 3D Druck und Anwendungen in der Medizin.

Referent


Laser Sintering und Multi Jet Fusion in der Medizintechnik

10:55 - 11:05, Halle 2 / C 2079

Fokusthema: Additive Fertigung
Anwendungsfeld: Weitere Anwendungen

Referent

Ralf Schindel
Geschäftsführer Prodartis AG

Potential der Selective Laser Sintering - und der Multi Jet Fusion Technologie in der MEDTECH-Branche

 

Ralf Schindel

  • Okt. 2013: Firmengründung und CEO prodartis AG, 9050 Appenzell (Industrieller 3D-Druck & Additive Manufacturing)
  • Jan. 2012: Institutsleiter irpd, inspire AG (ehemals Institut RPD, FHS)
  • Feb. 2011: Patent PCT/IB2011/000330: Method and device for fabricating a patientspecific implant
  • Sept. 2010: Nachdiplomstudium ETH MAS in Medical Physics
  • Sept. 1996: Mitbegründer des Instituts für Rapid Product Development RPD (FHS)
  • Nov. 1990: Masch.Ing. HTL, Vertiefung in Werkstofftechnik und Betriebslehre

Referent


Entdecken Sie weitere Fokusthemen

Smart Design & Engineering

Wie kann die Leistung von Medizinprodukten durch Design und Engineering verbesse...

Mehr entdecken

Kunststoffe in der Medizintechnik

Kunststoffe werden immer wichtiger in der Medizintechnik. Allerdings machen stre...

Mehr entdecken

Innovative Surfaces

Neue Oberflächentechnologien finden ihren Weg in die Medizintechnik, z.B. um das...

Mehr entdecken

Weitere innovative Lösungen

Weitere Lösungen und Technologien ermöglichen Innovation in der Medizintechnik. ...

Mehr entdecken

Alle Fokusthemen entdecken

Diese Seite teilen