Turnkey S: Modulare Maschine zum Kunststoffschweissen

Das "Turnkey S" ist die kleinste schlüsselfertige Maschine zum Laserschweissen von Kunststoffen. Mit ihrer Flexibilität durch Modularität ist sie in ihrer kompakten Grösse einzigartig auf dem Markt.

Die kompakte Tischmaschine baut auf den "Modula" Komponenten auf und kann Bauteile bis maximal 100x150 mm schweissen. Um die Schweisskontur abzufahren werden die unterschiedlichen Optiken an xyz-Bewegungsachsen befestigt oder der Strahl mit einem Galvo-Scanner ausgelenkt.

Je nach Bauteil kann die Spanneinheit unterschiedlich hoch ausgelegt werden und mit zusätzlichen Sensoren für Setzweg oder Spannkraftmessung ausgestattet werden.
Die Zuführung der Bauteile kann über eine Schublade oder einen Rundtakttisch erfolgen. Zwischen den Schweissungen wird nur eine kleine Hubtüre geöffnet um die Bauteile zu und weg zu führen. Um die Maschine einzurichten kann die vordere Maschinenabdeckung hochgefahren werden, so dass der Schweissraum gut zugänglich wird.

Der Schweissprozess wird in einem leicht verständlichen User Interface auf einem Touch-Screen eingestellt. Über die USB-Anschlüsse können optional eine zusätzliche Tastatur oder Maus angeschlossen werden oder Datenträger zum Austausch von Schweissprogrammen oder Schweissdaten.
Über einen HDMI-Stecker kann auch noch ein zusätzlicher grösserer Bildschirm an das Turnkey System angeschlossen werden.

Das Turnkey S kann auch an ein Ethernet-Netzwerk angeschlossen werden zum Datenaustausch oder auch für Fernwartung übers Internet.

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Equipment Kunststoffverarbeitung
    Equipment Kunststoffschweissen

Dieses Produkt-Highlight merken
Dieses Produkt-Highlight wird präsentiert am Stand von
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von Dr. Ulrich Gubler

Dr. Ulrich Gubler

ProByLas AG

Diese Seite teilen