Bearbeitung von ultraharten Materialien in Höchstpräzision

Wednesday, 11 September 2019


10:04 o'clock - 10:27 o'clock

Erfahren Sie, mit welchen Verfahren wir ultraharte Materialien bearbeiten und welche Einflussfaktoren eine Rolle bei der Bearbeitung spielen. Das Referat hält Rolf Hemmann, Geschäftsführer der Firmen Hemmann Schleiftechnik GmbH und Brotec AG.

Steigende Nachfrage nach Hartstoffen

Stetig höhere Anforderungen in den verschiedensten Industriezweigen nach höherer Präzision, Prozesssicherheit, Verschleissfestigkeit und Effizienz führen dazu, dass die Nachfrage nach Hartstoffen stetig zunimmt.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, spezialisierten sich die Firmen Hemmann Schleiftechnik GmbH und die Brotec AG auf deren Verarbeitung mittels verschiedenster Verfahren. Zu den ultraharten Werkstoffen gehören unter anderem Hartmetall und Keramik. Die Bearbeitung von ultraharten Materialien erfordert besondere Kompetenzen, geeignete Maschinen und Know-how. Die Herausforderungen werden stetig grösser was die beiden Firmen veranlasst mit Offenheit, Flexibilität sowie guter Zusammenarbeit gemeinsam mit unseren Kunden in eine erfolgreiche Zukunft voranzuschreiten.

 

Kurz CV Referent

Rolf Hemmann ist Geschäftsführer der Firmen Hemmann Schleiftechnik GmbH und der Brotec AG. Die Firmen sind spezialisiert in den Bereichen der Schleiftechnik und der Erosion. Wir fertigen Hochpräzisionswerkzeuge und Aufnahmen aus Hartmetall, PKD, Keramik und Stahl.

 

The speech will be held in German.

 

Speakers
Image of   Rolf Hemmann

Rolf Hemmann

Further info
This event is about the following topics:

Bookmark this event
Presented by

Innovation Symposium

Location

Bühne A

Further events

Share this page