Entwicklung von Keramik Zahnimplantaten

Tuesday, 10 September 2019


14:20 o'clock - 14:30 o'clock

Bis vor kurzem war Titan das einzige klinisch akzeptierte Implantatmaterial und damit der Goldstandard. Titanimplantate haben sich über viele Jahrzehnte bewährt. Immer mehr Patienten, insbesondere Allergiker, wünschen sich heute eine metallfreie Versorgung. Hinzu kommt der Trend zu perfekten Zähnen.

Implantate aus Zirkonoxid

Keramikimplantate stellen heute eine wertvolle Alternative zu Titanimplantaten dar. Diverse Vorteile sprechen für Implantate aus Zirkonoxid:

  • Vergleichsweise höhere Biokompatibilität (Verträglichkeit)
  • Optimierte Ästhetik
  • Besonders resistent gegenüber dem Festsetzen von Zahnbelag
  • Geeignete Alternative für Allergiker aufgrund guter Verträglichkeit

 

Ein hochkomplexes System

Ein Zahnimplantat ist es ein hochkomplexes System, welches an die Entwickler einen hohen Anspruch an Erfahrung und Wissen stellt. Ein gutes Zusammenspiel zwischen Medizinern, Materialwissenschaftlern und Ingenieuren ist essentiell.

Erfahren Sie im Showcase-Pitch von Patrik Wili, welche Schritte für die erfolgreiche Entwicklung mehrteiliger keramischer Zahnimplantate nötig sind. 

 

This speech will be held in German. 

Speakers
Image of   Patrik Wili

Patrik Wili

Further info
This event is about the following topics:

Bookmark this event
Presented by

Innovation Symposium

Location

Bühne A

Share this page